Gebrauchtwagen und Neuwagen in Wiesbaden 
Gebrauchtwagen und Neuwagen in Wiesbaden

Gebrauchtwagen und Neuwagen in Wiesbaden

Der Kauf eines Gebrauchtwagens ist für den Käufer immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Selbst dann, wenn das Auto bei einem autorisierten Fachhändler erworben wird, ist nicht immer sicher, dass es technisch absolut fehlerfrei ist. Manche Mängel stellt der Händler vielleicht selbst gar nicht fest, bevor er das Auto verkauft. Leider gibt es auch immer noch Autohändler, die nicht sehr offen mit eventuell bestehenden Mängeln umgehen oder das Fahrzeug nicht gründlich überprüfen, bevor sie es weiter verkaufen. Um derartigen Risiken zu begegnen und den Autohändlern eine gewisse Seriosität zu vermitteln, bieten einige Prüforganisationen ein Qualitäts-Siegel für Gebrauchtfahrzeuge an. Autos, die mit diesem Qualitätssiegel versehen sind, wurden ausgiebig gecheckt, bevor sie zum Verkauf angeboten werden. Vor der Erteilung des Prüfsiegels werden alle technischen Einrichtungen der Fahrzeuge überprüft. Dazu zählen der Motor, das Getriebe, das Fahrwerk und alle elektrischen Einrichtungen. Aber auch die Profiltiefe und Qualität der Reifen werden überprüft und der Gesamtzustand des Fahrzeug-Innenraums. Autos mit einem Qualitätssiegel haben immer eine gültige Hauptuntersuchung und Abgasuntersuchung. Die fachgerechte Behebung von Unfallschäden muss vor der Erteilung des Prüfsiegels ebenso nachgewiesen werden, wie die Einhaltung regelmäßiger Inspektionsintervalle. Wer also ein Gebrauchtfahrzeug mit Qualitäts-Siegel der Prüforganisationen kauft, kann sicher sein, ein gepflegtes und gut gewartetes Auto zu erhalten. Aber nicht nur Autohändler können die zum Verkauf angebotenen Fahrzeuge prüfen lassen. Auch jede Privatperson, die ihr Auto verkaufen möchte, hat die Möglichkeit, dieses einer eingehenden Überprüfung in einer Fachwerkstatt unterziehen zu lassen und ein Qualitätssiegel sowie das Prüfgutachten, in dem alle Testergebnisse einzeln aufgeschlüsselt sind, zu erhalten.



Folgende Autohäuser finden Sie in unserem Branchenbuch für Wiesbaden:




Weiterführende Webseiten zum Thema


(Automatische Suche nach passenden Inhalten)

Sie wollen einen Gebrauchtwagen oder Neuwagen in Wiesbaden zulassen? Dann nutzen Sie die Gelegenheit, sich direkt ein Wunschkennzeichen Wiesbaden zuzulegen. Sie können dies in einem Rutsch zusammen mit der Kfz-Zulassung machen oder das Kennzeichen bereits vorab per Internet reservieren. Die passenden Nummernschilder sowie Zubehör wie Kennzeichenhalter gibt es ebenfalls online.
www.wunschkennzeichen-reservieren.de






Zahlen & Fakten: Stadtname:
Wiesbaden

Bundesland:
Hessen

Regierungsbezirk:
Darmstadt

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
115 m ü. NN

Fläche:
203,9 km²

Einwohner:
277.493

Autokennzeichen:
WI

Vorwahl:
0611, 06122, 06127, 06134

Gemeinde-
schlüssel:

06 4 14 000



Firmenverzeichnis für Wiesbaden im Stadtportal für Wiesbaden